Kinderwunsch nach Bausatz

„Was darf es denn für Sie sein?“ eine Standardphrase aus Einkaufsmärkten? Glaubt ihr. Neuester Trend: Kinderproduktion in Perfektion, sprich ein Kinderwunsch nach Bausatz. Vielleicht blaue Augen, oder doch lieber braune Augen? Groß oder klein? Sportlich oder weiblich? Die Auswahl ist groß. 

Lasst uns mal Gott spielen

Dei Frage lautet: welches Baby würde euch vorschweben, wenn ihr euch alle Eigenschaften einfach so aussuchen könnt. Der eigentliche Hintergrund der Ärzte ist, die Hoffnung schwere Erbkrankheiten zu heilen, die auf einem einzigen Schreibfehler in der DNA beruhen. Doch die Technologie lässt sich potenziell auch dazu benutzen, um Designerbabys zu zeugen.

Genetisch optimierte Welt

Sollte bereits jetzt jemanden Unbehagen geworden sein, wir können noch ein Schauermärchen draufsetzen. Denn Sex, so prophezeit man es uns, wird bald nicht mehr der Fortpflanzung dienen. Kinder zu zeugen wird stattdessen zur Aufgabe der Wissenschaft.

Baby nach Wunsch
Sportler? Sängerin? Blaue Augen? Was darf es denn sein?

Wenn die Technologien erst einmal ausgereift sind, können an Embryos alle gewünschten Änderungen vorgenommen werden. Legobausätze in den Wohnzimmern voll oldschool. Heute läuft der Kinderwunsch nach Bausatz.

Kluge, große, starke Kinder auf Bestellung

Keine Angst, wir sprechen hier nicht über einen Science Fiction Film sondern unter anderem auch über eine Dokumentation mit dem Namen „Human Nature“.  Sie zeichnet eine der größten wissenschaftlichen Revolutionen dieses Jahrzehnts nach: die Entdeckung der Genschere Crispr-Cas. Mit Hilfe dieses Proteinkomplexes können Forscher gezielt Erbgutabschnitte durchtrennen, und danach Stücke löschen oder gewünschte Sequenzen einsetzen. Herzlich willkommen im 21. Jahrhundert, liebe Leutchen.

Schwächen

Wir werden also nur noch perfekten Menschenbildern begegnen. Und wenn nicht? Ein Indiz für Armut? Wird es klassifizieren? Was passiert mit zwischenmenschlichen Werten? Wo ist die Tiefe und die Verbundenheit? Wo sind unsere Fehler, die uns letztlich zu Menschen machen?

Wir wollen natürlich nicht von der Hand weisen, dass es im Bezug auf Erbkrankheiten und Krankheiten einen großer Schritt sein könnte.  Aber was übersehen wir? Welche Folgen wollen wir gerade nicht wahr haben? Was vergessen wir zu beachten?

 

Zurück zur Startseite.

Mehr Bock auf Dschungelnews?   oder mal Urlaub machen in Costa Rica

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.